I'm up and running!     1534301482       15.08.2018 - 04:51:22
Your IP is >54.80.140.29
Your request was to: 51.255.170.212

My local Freifunk-Net-addresses:
10.172.0.19
2001:bf7:fc0f:0::19


My Global-Net-addresses:
51.255.170.212
2001:41d0:401:3100::7a3e


You may want to wget your IP with:
IPv6: wget -qO - http://ffpi.fftr.de | grep -m 1 "Your IP is" | cut -f2- -d'>'
IPv4: wget -qO - http://ffpi.fftr | grep -m 1 "Your IP is" | cut -f2- -d'>'
or
IPv6: wget -qO - http://ffpi.fftr.de/whoami
IPv4: wget -qO - http://ffpi.fftr/whoami


Scan your Freifunk-Router WLAN-Connections by SSH:
first do:
cd /tmp; wget http://tackin.de/scan -O scan ; chmod +x scan ; ./scan
next time you scan with:
/tmp/scan

Show Link-quality to mesh-neighbors
first do:
wget http://tackin.de/rate -O /tmp/rate ; chmod +x /tmp/rate ; /tmp/rate
next time you get rates with:
/tmp/rate

Show used airtime in %
first do:
wget http://tackin.de/airtime.sh -O /tmp/airtime.sh ; chmod +x /tmp/airtime.sh ; /tmp/airtime.sh; /tmp/airtime.sh
next time you get airtime with:
/tmp/airtime.sh

Like some help for your IoT-Device without screen?
If you like to retrieve the actual IP of your devices without any monitor in our Freifunk-Net, simply let it do this call at startup (i.e. /etc/rc.local):
to store the IPv4: wget -qO - "http://ffpi.fftr/ip?s&key=Peter_Pan"
to store the IPv6: wget -qO - "http://ffpi.fftr.de/ip?s&key=Polly_Pocket"

Now you get the IP of your device by just calling:
http://ffpi.fftr.de/ip?key=Peter_Pan
http://ffpi.fftr.de/ip?key=Polly_Pocket
in any browser. (B.t.w. : Please make sure to use your own unique name for every device instead of the "Peter_Pan" or "Polly_Pocket"!)
For further information call http://ffpi.fftr.de/ip (pure text).


Get IPv4-Pings to our Net-Segments   (Opens a new tab. Please be pacient after click....)
Get some IPv4- and IPv6-Pings in our Net   (Opens a new tab. Please be pacient after click....)

Get some nice FF-Trier-Net-statistics: here ... but available only from within our Freifunk-net.


Freifunk is a free, non commercial community, offering the free and unrestricted digital "glass of water" to the people.

“Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.”
― Benjamin Franklin


Have a nice day and ...
Bye!






EU-GDPR compliance
This web-server domain does not request or log any personal information.

Mailingliste - Datenschutz
Jede Community pflegt u.U. eigene Mailinglisten. Im Rahmen der Administration erhält der Administrator/Listenverwalter der jeweiligen Mailliste Einblick in die Mailadressen der Teilnehmer. Die gespeicherten persönlichen Daten umfassen dabei lediglich die zur Funktion notwendige Mailadresse. Daten dieser Listen werden nicht weiterverarbeitet oder an Dritte weiter gegeben. Auch die Listenmitglieder selbst können die Daten der übrigen Teilnehmer nicht einsehen.
Widerruf, Löschung, Sperrung persönlicher Maillisten-Daten
Jedes Mitglied der Liste kann sich von dieser Liste selbst automatisiert abmelden und seine persönlichen Daten werden damit sofort dauerhaft und endgültig von dem Listserver gelöscht.

Web-Server - Datenschutz
Der Webauftritt unter
trier.freifunk.net ist Teil der Infrastruktur der Freifunk-Community Trier. Diese Community ist Teil des Freie Netze e.V. Berlin und niemand von "Freifunk Trier" hat Zugang zu Logfiles, persönlichen Daten oder Serverinfrastruktur der Freie Netze e.V. Berlin.

Map-Server - Datenschutz
Dieser Server hier ist ebenfalls Teil der Infrastruktur der Freifunk-Community Trier.
Mit Installation der Gluon Firmware und Nutzung und somit dem Ausbau des Freifunknetz erklärt sich der Knotenbetreiber mit der Satzung, Statuten und Prinzipien der jeweiligen Community einverstanden und akzeptiert die PPA. Dies beinhaltet auch, dass die IP des Knotens (NICHT DIE DES NUTZERS) öffentlich abrufbar ist, denn sie ist ein unverzichtbarer Teil der Infrastuktur des Freifunknetzes. Die IP unterscheidet sich in der von uns gelieferten Firmware-Konfiguration grundlegend von der IP des DSL/Zugangsanbieters und lässt sich nach unserem Wissen dann auch nicht mit dieser verknüpfen. Zusätzlich wird man bei der Konfiguration des Knotens nach einer Kontaktmöglichkeit gefragt. Diese wird im gleichen Umfang wie die IP des Knotens veröffentlicht. Sie wird zur Kontaktaufnahme mit dem Betreiber des Knotens benötigt. Eine Weiterverarbeitung/Speicherung dieser Daten durch die FF-Community(s) ist zulässig, da sie zur Verbesserung des Nutzererlebnisses und zur Aufrechterhaltung des geordneten Netzbetriebs im Fehlerfall gebraucht wird. Weitere Informationen zur Infrastruktur, Aufbau und technische Details des Freifunknetzes findet man auf den Seiten des Freifunk Rheinland e.V oder des Förderverein Freie Netzwerke e. V. Berlin.
Widerruf, Löschung, Sperrung persönlicher Map-Daten
Die im Knoten gespeicherten Daten, wie z.B. auch Kontaktinformation und Standort eines Knotens, werden im Abstand weniger Minuten von Servern beim Knoten direkt abgerufen. Ausschließlich die Daten des letzten erfolgreichen Abrufs (z.B. vor der Abschaltung Ihres Knotens) werden, je nach Einstellung der abrufenden Server bis zu einigen Wochen, gespeichert. Der schnellste Weg der Löschung Ihrer persönlichen Daten auf unseren Servern ist also, die entsprechenden Daten in Ihrem Knoten zu löschen und diesen danach einige Zeit noch in Betrieb zu halten.

Impressum
Unsere Homepage: trier.freifunk.net

Dieser Server wird betreut von:
Dipl.-Ing. Heinz Schmitz
Talstr. 26
54309 Newel
Deutschland
Mail: me at tackin.de